/ Kursdetails

A12340 Lesung Hans-Otto Thomashoff: Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Beginn Di., 02.04.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Dr. Dr. Hans-Otto Thomashoff

Warum Eltern die besten Vorbilder sind

Kinder lernen vor allem das, was Mütter und Väter ihnen vorleben. Ist Eltern daran gelegen, dass ihre Kinder ein glückliches, zufriedenes und erfolgreiches Leben führen, sollten sie deshalb vor allem darauf achten, ihnen entsprechende Werte und Verhaltensweisen vorzuleben.

Der international anerkannte Facharzt zeigt mit 12 anschaulichen Fallbeispielen, wie Eltern diese Vorbildfunktion liebevoll, humorvoll und mit Freude ausfüllen können - in der Zeit mit Babys und Kleinkindern ebenso wie mit Grundschulkindern und Jugendlichen in der Pubertät.

Dr. Dr. med. Hans-Otto Thomashoff ist Facharzt für Psychiatrie, Psychoanalytiker und Psychotherapeut in Wien. Er ist Ehrenmitglied sowie Präsident der Sektion für Kunst und Psychiatrie des Weltpsychiaterverbandes (WPA), Aufsichtsratsmitglied der Sigmund Freud Stiftung, Mitglied des P.E.N. und Autor zahlreicher Fachbücher zur Hirnforschung.

Eine Veranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit der FBS und der Mayerschen Buchhandlung Sommer. Karten gibt es bei allen Kooperationspartnern für 6 EUR (4 EUR mit Ermäßigung).




40 Karten zum Normalpreis
2 Karten zum ermäßigten Preis

Kursort

Familienbildungsstätte, Klosterstr. 10a, Ahlen




Termine

Datum
02.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Familienbildungsstätte, Klosterstr. 10a, Ahlen