/ Kursdetails

B10050 100 Jahre Volkshochschule Ahlen: Die Apollo-Mond-Missionen 1969-1972 zum 50. Jubiläum der ersten Mondlandung

Beginn Mo., 16.09.2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Hans-Georg Pellengahr

Vor 100 Jahren wurde als einer der ersten Veranstaltungen an der Volkshochschule Ahlen von Dr. Plate der Vortrag "Mechanik und Physik des Himmels" gehalten. Das nimmt die VHS zum Anlass die Kombination zu einem weiteren astronomischen Jubiläum herzustellen. Vor 50 Jahren landete die erste Apollofähre auf dem Mond. Wir schauen Neil Armstrong beim Apollo-11-Landeanflug über die Schulter und begleiten die Astronauten auf ihren Mondausflügen. Anhand umfangreichen Bild- und Videomaterials erleben wir die Eindrücke und Ereignisse der Apollo-Mond-Missionen von 1969 bis 1972 in vielen interessanten Geschichten und, bis heute weitgehend unbekannten, Details noch einmal nach. 2012 hat ein NASA-Mondorbiter die Apollo-Landeplätze in nur 20 km Höhe überflogen und fotografiert. Hochauflösende Bilder und Videos lassen uns auf die Startplattformen der Landefähren und die teilweise noch heute funktionierenden Experimentalaufbauten hinunterblicken. Sogar die Fuß- und Fahrzeugspuren der Astronauten sind zu erkennen. Die Mondlandung, das wohl größte Abenteuer der Menschheit, ist Wirklichkeit. Die Verschwörungstheorien sind widerlegt. Überzeugen Sie sich selbst! Wussten Sie übrigens, dass Neil Armstrongs Urgroßvater 1864 aus dem münsterländischen Ladbergen in die USA auswanderte.




Bitte Kursinfo beachten

Kursort

VHS Ahlen, Altes Rathaus, Markt 15, EG, Filmsaal, Kursraum 01

Markt 15,
59227 Ahlen

Termine

Datum
16.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Markt 15,, VHS Ahlen, Altes Rathaus, Markt 15, EG, Filmsaal, Kursraum 01