Kursdetails

H53600
VHS-Seniorenkino
Die wundersame Welt des Louis Wain

Beginn So., 07.08.2022, 14:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Manfred Gesch

Biopic/Drama, Großbritannien 2022, 111 min.

Biopic mit Benedict Cumberbatch als Maler Louis Wain, der für Bilder von vermenschlichten Katzen Ende des 19. Jahrhunderts berühmt wurde.

Louis Wain (Benedict Cumberbatch) entdeckt Ende des 19. Jahrhunderts seine wahre Berufung. Als notorischer Einzelgänger lebt er gemeinsam mit seiner Mutter und seinen fünf Schwestern zusammen und muss als Mann im Haus notgedrungen einen Job als Illustrator annehmen. Der Verleger (Toby Jones) der Illustrated London News ist von seinen eigenwilligen Zeichnungen von Katzen hellauf begeistert. Während seine Schwester Caroline (Andrea Riseborough) ihn dazu drängt, Jobs anzunehmen, ist ihm noch nicht klar, welche Bahnen sein Leben fortan einschlagen wird. Die Familie kann sich nun die Anstellung der Gouvernante Emily Richardsen (Claire Foy) leisten, in die sich Wain Hals über Kopf verliebt. Trotz des Standesunterschieds werden sie ein Paar und heiraten. Als Maler hat er immer größere Erfolge zu verbuchen, seine Zeichnungen von vermenschlichten Katzen werden zur Inspirationsquelle für Generationen von Menschen. Doch die Rückschläge und privaten Hürden zieren seinen weiteren Lebensweg. Trotz aller Probleme lässt er sich nicht davon abhalten, seine Vision auf Papier zu verewigen.

Das Biopic über den Maler Louis Wain (1860 – 1939) verewigt seine surrealen Bilder in einem Film. Seine Comics erfreuten sich zu Lebzeiten des Künstlers zwar großer Popularität, aufgrund von schlechten Verträgen konnte Wain allerdings keinen finanziellen Profit herausschlagen. Nach dem frühen Tod seines Vaters 1880 und seiner Ehefrau 1887 musste er sich zudem um das Wohl seiner Mutter und der fünf Schwestern kümmern. Im späteren Verlauf seines Lebens hatte Wain mit mentalen Problemen zu kämpfen, was sich in seinen Bildern zunehmend widerspiegelte. Unter der Regie von Will Sharpe erweckt Benedict Cumberbatch („Doctor Strange“) das Leben des surrealistischen Malers auf der Leinwand zum Leben. Seine Ehefrau wird von Claire Foy („The Crown“) verkörpert. Weitere Stars wie Andrea Riseborough, Toby Jones und Adeel Akhtar sind ebenso zu sehen.

In der Pause werden Kaffee und Kuchen zu erschwinglichen Preisen angeboten.
Kartenvorverkauf im Cinema Ahlen, Alter Hof 11 oder im Internenet unter www.cinemahlen.de




Bitte Kursinfo beachten

Datum
07.08.2022
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Ort
Alter Hof 11, Cinema Ahlen, Alter Hof 11, Ahlen



Kursort

Cinema Ahlen, Alter Hof 11, Ahlen