Aufzeichnung des "Digitalen Literarischen Duetts": Lutz Seiler - "Stern 111"


Wegen des Corona-Virus waren im Frühling/Sommer 2020 keine öffentlichen Kultur-Veranstaltungen mit einem realen Publikum in einem Raum möglich. Die VHS Ahlen ging daher mit der Ahlener Journalistin, Moderatorin und Literaturkennerin Lisa Voß-Loermann einen neuen Weg und lud am 3. August erneut zum „Digitalen Literarischen Duett“ in die VHS Cloud ein. Weiterer Gast und Diskussions-Partner Hendrik Heisterberg ist als freier Lektor und Redakteur u.a. für den Goldmann Verlag tätig und unterstützt Autorinnen und Autoren als Roman-Coach bei der Fertigstellung ihrer Manuskripte. Zudem war er bereits als Ghostwriter für Tim Mälzer sowie TV-Weddingplaner Froonk Matthée im Einsatz. Zusammen diskutierten Lisa Voss-Loermann und Hendrik Heisterberg live über das 2020 mit dem Buchpreis der Leipziger Buchmesse  ausgezeichnetem Buch "Stern 111" von Lutz Seiler.

Zur Aufzeichnung der Online-Veranstaltung geht es hier!


Zurück