Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<Dezember 2017>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.


Kursnummer: X5023S
Titel: Lesung Prof. Dr. Werner Freitag: Die Reformation in Westfalen
Info: Der Referent und Buchautor (»Die Reformation in Westfalen«) zeichnet die verschiedenen Verläufe der Reformation in Westfalen nach und berücksichtigt dabei sowohl zentrale Ereignisse als auch das ganz normale Leben in den westfälischen Pfarreien. Er stellt dabei auch seine Erkenntnisse über den Verlauf der Reformation in Ahlen vor.

Dr. Werner Freitag ist Professor für Westfälische und Vergleichende Landesgeschichte am Historischen Seminar der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster und zugleich Vorstand des Instituts für vergleichende Städtegeschichte.

Veranstalter: VHS in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde, der FBS, dem Heimatverein Sendenhorst e.V. und dem Kulturamt der Stadt Sendenhorst
Veranstaltungsort: Haus Siekmann, Weststr. 18, Sendenhorst
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Termin: Di. 17.10.2017
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 19:00 - 20:30
Kosten: 6,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 150
Qualifikation:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dozent(en): Prof. Dr. Werner Freitag


Drucken     [ ]