Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<November 2017>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.


Kursnummer: X13510
Titel: Kundgebung am Jüdischen Mahnmal Gedenken zum 79. Jahrestag der Reichspogromnacht
Info: Es sprechen:

- Bürgermeister Dr. Alexander Berger
- Ruth Frankenthal (Gesellschaft für christl.-jüd. Zusammenarbeit Münster)
- Prof. Thomas Sternberg, MdL (Präsident des Zentralkomitees, ZdK)

Musikalische Gestaltung:
Posaunenchor der Ev. Kirchengemeinde Ahlen unter der Leitung von Rolf Leuthardt

Gedenkveranstaltung am Jüdischen Mahnmal zur Reichspogromnacht am 09.11.1938. In dieser Nacht wurde auch die Ahlener Synagoge von Nationalsozialisten angezündet und zerstört. Mitbürger jüdischen Glaubens wurden angegriffen, verletzt, verfolgt und getötet.

Eine Kundgebung der Stadt Ahlen unter Mitwirkung der Ahlener Kirchen und des "Forum Brüderlichkeit" in Ahlen.
Veranstaltungsort: Jüdisches Mahnmal, Klosterstr., Ahlen
Veranstaltungstag(e): Donnerstag
Termin: Do. 09.11.2017
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 18:00 - 18:45
Kosten: 0,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 300
Qualifikation:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dozent(en): Ruth Frankenthal
Dr. Alexander Berger
Prof. Thomas Sternberg


Drucken     [ ]