Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<Dezember 2017>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.


Kursnummer: X10028
Titel: Lesung Ann-Kathrin Eckardt: Flucht und Segen
Info: Die ehrliche Bilanz meiner Flüchtlingshilfe

Über eineinhalb Jahre nach den Willkommensszenen und dem Merkel’schen "Wir schaffen das" stellt sich die Frage, wie wir das alltägliche Zusammenleben mit den Flüchtlingen bewerkstelligen können, wie die unterschiedlichen Mentalitäten mit der unseren zu vereinen sind und wie die vielen Menschen nicht nur ein Obdach und Arbeit bei uns finden, sondern auch ein Leben in Frieden und Freiheit. Die Autorin zieht eine ehrliche und schonungslose Bilanz.

Ann-Kathrin Eckardt ist Redakteurin bei der Süddeutschen Zeitung. Die Patin von zwei irakischen Familien wurde mit dem Karl-Buchrucker-Preis der Inneren Mission ausgezeichnet.

Eine Veranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit der Mayerschen Buchhandlung Sommer und dem Förderverein für Flüchtlinge Ahlen e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Autoren lesen".
Veranstaltungsort: Mayersche Buchhandlung Sommer, Oststr. 67, Ahlen
Veranstaltungstag(e): Dienstag
Termin: Di. 10.10.2017
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 19:00 - 21:15
Kosten: 8,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 120
Qualifikation:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dozent(en): Ann-Kathrin Eckardt


Drucken     [ ]