Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<November 2018>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.


Kursnummer: Z5026S
Titel: Christine Westermann: Manchmal ist es federleicht
Info: Von kleinen und großen Abschieden

Lesung mit Diskussion

Das Thema Abschied begleitet uns ein Leben lang. Aber erst jetzt, in einem Alter, in dem das Abschiednehmen zu einer häufig geübten Praxis wird, gelingt ihr ein offener Blick darauf. Mit Charme und Witz erzählt Christine Westermann, wie es dazu gekommen ist und wie sich ihr Umgang mit dem Thema Abschied gewandelt hat. Wie schwer wiegt der Abschied von einem Freund? Wie leicht kann es sein, eine Stadt hinter sich zu lassen, um neu zu beginnen? Wie schwer ist es, an sich selbst zu bemerken, dass Schönheit und Attraktivität verblassen? Natürlich ist die Furcht vor Verlust noch immer dabei, sie wird jedoch gepaart mit neuem Mut, Veränderung anzunehmen. Anekdotenreich, ernst und selbstironisch zugleich erzählt Christine Westermann von Erfahrungen und Situationen, die ihre Wahrnehmung geschult und sie auf einen neuen Weg gebracht haben.

Christine Westermann ist bekannt als Radio- und Fernsehjournalistin. 20 Jahre lang moderierte sie zusammen mit Götz Alsmann die Sendung "Zimmer frei", die mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Comedy-Preis ausgezeichnet wurde. Seit 2015 ist Christine Westermann Mitglied der ZDF-Sendung "Das literarische Quartett". Dort wie auch in anderen Radio- und Fernsehsendungen ("Bücher", "Frau TV", "Buchtipp") stellt sie Neuerscheinungen vor.

Eine Veranstaltung der VHS in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Sendenhorst sowie der Mayerschen Buchhandlung Sommer in Ahlen.

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft !!!

Abendkasse: 12,- EUR / erm. 8,- EUR
VVK: Kulturamt im Rathaus Sendenhorst / VHS, Altes Rathaus, Markt 15, Ahlen / Tel. Kartenreservierung: 02382/59-436
Veranstaltungsort: Haus Siekmann, Weststr. 18, 48324 Sendenhorst
Veranstaltungstag(e): Mittwoch
Termin: Mi. 28.11.2018
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 19:00 - 21:15
Kosten: 12,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 200
Qualifikation:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dozent(en): Christine Westermann


Drucken     [ ]