Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<Mai 2018>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.


Kursnummer: Y1860D
Titel: Wir erforschen den Mann im Mond und die Tiere der Nacht
Info: Wie leben unsere Eulen? Welche Tiere sind überhaupt wach, wenn wir schlafen? Wie finden sie sich in der Dunkelheit zurecht? Warum sieht der Mond eigentlich nicht immer gleich aus? Diese und viele andere Fragen wollen wir bei einem Spaziergang lösen. In Geschichten, Experimenten und vielen Spielen wollen wir die Dunkelheit bewusst wahrnehmen und unsere Sinne schärfen. Vielleicht läuft oder fliegt uns ja das ein oder andere Nachttier über den Weg oder lässt sich von uns anlocken, wenn wir in der Dämmerung und dann auch bei Dunkelheit unterwegs sind. Sicherlich wird es für alle, die sich noch wach halten können, ein spannendes Erlebnis.

Frau Stöwer ist Dipl. Biologin und mit ihrem Mann schon langjährige VHS Dozenten.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Gaststätte Averdung, Am Ladestrang, Drensteinfurt
Veranstaltungstag(e): Freitag
Termin: Fr. 04.05.2018
Dauer: 1 x
Uhrzeit: 20:00 - 22:15
Kosten: 4,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 30
Qualifikation:
Anmeldebedingungen:
Material:
Dozent(en): Birgit Stöwer
Jens Benner-Stöwer


Drucken     [ ]