Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial

Veranstaltungskalender für
<September 2016>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

 

Volkshochschule.
Das kommunale Weiterbildungszentrum.



Willkommen bei der
VHS Ahlen!

Markt 15
59227 Ahlen
Telefon-Hotline 02382 / 59-436


Lehrer für den Hauptschulkurs gesucht

Für den beginnenden Lehrgang, in dem sich die Teilnehmer auf das Nachholen des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 (A) vorbereiten können, sucht die VHS Ahlen noch Lehrer für die Fächer Mathematik, Biologie, Erdkunde und EDV. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Bruni Rasche, Tel 59-409 oder Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailper Mail


Vortrag: Körpercoaching

Einen Vortrag über Körpercoaching hält Claudia Hagemeyer am Montag, 26.9. um 19:30 Uhr in der VHS, Altes Rathaus am Markt in Ahlen. Es sind nicht die Emotionen an sich, die krank machen, sondern es ist die fehlende Fähigkeit, gut mit ihnen umzugehen und die innere Balance wiederherzustellen. Der Vortrag zeigt, wie ein kompetenter Umgang mit Gefühlen zu mehr Gesundheit und Lebensfreude beiträgt. Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Infos

Glückauf in Deutschland

Ausstellungseröffnung: Glückauf in Deutschland

Am Dienstag, 27.9., 18 Uhr, Lohnhalle Zeche Westfalen, Ahlen, wird die Ausstellung "Glückauf in Deutschland" eröffnet, die die Lebensgeschichten von Jugendlichen erzählt, die 1964 aus der Türkei ins Ruhrgebiet kamen. Zur Eröffnung sprechen u.a. Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Guntram Schneider, ehem. Landesarbeitsminister NRW. Es spielt das Werksorchester Bergwerk-Ost.

Kolonie

Ahlener Stadtrundfahrt mit Horst Schulte

Letztmalig in diesem Jahr veranstaltet die VHS eine Ahlener Stadtrundfahrt, die u.a. in die Zechenkolonie führt (Foto). Sie findet am Samstag, 1.10. unter der Leitung von Horst Schulte statt, Treffpunkt: 13.00 Uhr am Alten Rathaus am Markt. Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Infos

VHS Seniorenkino mit Meryl Streep

Das leidenschaftliche historische Drama "Suffragette" über die Opfer, die britische Arbeiterinnen 1912 im Kampf um Wahlrecht und Gleichstellung bringen mussten, wird am Sonntag, 2. Oktober um 14:30 Uhr im Cinema Ahlen aufgeführt. Die Einführung hält Manfred Gesch. Öffnet externen Link in neuem FensterKartenbestellung

Fahrt zu „Sunset Boulevard“ von Andrew Lloyd Webber

Rund 40 Jahre später macht Andrew Lloyd Webber aus diesem Stoff ein Musical, das mittlerweile selbst ein Klassiker geworden ist. Eine Fahrt zu der Premiere des Musicals "Sunset Boulevard" in den Städtischen Bühnen in Dortmund wird am Samstag, 8. Oktober angeboten. Abfahrt mit dem Bus ist um 18 Uhr am Stadthallenparkplatz in Ahlen. Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Infos


Logo Fairtrade Town

Ahlen will Fairtrade-Stadt werden!

Die Stadt Ahlen hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Sommer 2016 die Anerkennung als Fairtrade-Stadt zu bekommen. Sie will damit einen eigenen Beitrag leisten, dass der "Faire Handel" mit Produkten aus Afrika, Asien und Lateinamerika weiter verbreitet wird. Bereits über 200 deutsche Städte haben den Titel erworben. Machen auch Sie mit! Leitet Herunterladen der Datei einWir machen bereits mit!

David Reisen

Neue Studienreisen der VHS: Jetzt anmelden!

Das Angebot für 2016/2017 wurde um einige Reisen erweitert. Neben dem Ziel in Deutschland (Berlin, Tango-Berlin), sind auch die Gruppenreisen ins europäische Ausland (Barcelona, Athen und Kroatien) sehr interessant. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Infos

Bildungschecks

Seit dem 1. Januar: Weiterbildung zum halben Preis!

Bis zu 500 EUR können Sie sparen, wenn Sie Weiterbildungskurse besuchen, die sie beruflich verwenden können. 50 % der Kursgebühren werden aus EU-Mitteln übernommen und profitieren können Beschäftigte, Betriebe, Berufsrückkehrende oder Existenzgründer. Voraussetzung ist eine kostenlose Bildungsscheck-Beratung mit VHS-Bildungsberater Wilhelm Reichmann. Vereinbaren Sie einen Termin: Tel. 02382/964300.